Mit uns

kommen Sie

wieder in

Schwung!

Yoga: Flexibilität und Stabilität

Yoga ist eine jahrtausendalte Tradition aus Indien und birgt eine ganze Welt von Geschichte und Philosophie.

Die Yogaübungen (Asnanas), die wir praktizieren, sind ein Teil des Yoga und haben zum Ziel den Körper geschmeidig und flexibel zu halten.

Gleichzeitig kräftigen sie die Muskulatur, fördern das Gleichgewicht, das Körpergefühl und eine physiologische Haltung.

Zum Yoga gehören ebenso einfache Atem- und Entspannungsübungen, die dazu führen, dass unsere Gedanken zur Ruhe kommen und innere und äußere Anspannung gelöst wird.

Im Unterricht wechseln sich dynamische Sequenzen mit Entspannungs- und Dehnübungen ab.

Finden