Mit uns

kommen Sie

wieder in

Schwung!

Krankengymnastik am Gerät

Die verschreibungspflichtige Verordnung „Krankengymnastik am Gerät“ findet in Kleingruppen mit drei Personen auf der Trainingsfläche statt.

 

Trainiert wird nach einem individuell erarbeiteten und zusammengestellten Trainingsplan unter Anleitung einer Physiotherapeutin. Eine Trainingseinheit umfasst dabei ca. eine Stunde.

 

Die Trainingsgeräte (Krafttrainingsgeräte und Kleingeräte) werden eingesetzt, um schwache Muskulatur zu kräftigen, Koordination und Gleichgewichtsreaktionen zu verbessern und um die allgemeine Ausdauerleistung zu erhöhen.

Finden